SuchMin

Internet Searches

Gebühren unseres Lern-

Die Gebühren beinhalten alle Leistungen unseres Lern- und Sprachstudios, so dass darüber hinaus keine zusätzlichen Kosten entstehen: 11,00 Euro pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn […] Mehr lesen

Mehr lesen

Lehrgangsgebühren für

Wichtige Vorschläge zu den Lehrgangsgebühren im Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine weiteren Ausgabe, außer für passendes Lehrmaterial und ggf. […] Mehr lesen

Mehr lesen

Gebühren für

Die Gebühren für Einzelunterricht gelten für alle Sprachen und Fächer: 50 Stunden (je 60 Min.) für eine Gebühr von 1.250,00 € = 25,00 € / Std. 30 Stunden (je 60 Min.) für eine […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Speicherplatz Cloud Hosting Mond Hosting Managed Server Sonne Europa USA Asien Laos Sonnenuntergang

Web-SuchMin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

IX. Der Famulus.

Des Winters Stürme tosen wild durch die todte Flur;
Im Leichentuche ruhet festschlafend die die Natur.
Es wirbeln dreh'nde Flocken, Schneeperlen rieseln kraus,
Wie weisse Schleier wallend um Hain und Hütt' und Haus.

Da mag wohl Keiner wandeln auf sturmumbrauster Bahn;
Da klopft oft bleicher Mangel an reichen Pforten an.
O selig, wem mit Mitleid der Herr das Herz begabt,
Dass er gern Armen aufthut, sie sie kleidet, wärmt und labt.

Denn Mitleid ist ein Palmbaum, der in der Wüste steht,
Ihn hat für arme Wandrer die Huld des Herrn erhöht.
Ein warmer Quell ist Mitleid, der uns im Herzen fliesst,
Und seine heilgen Perlen in manches Aug' ergiesst. -

Im Prachtgemach sitzt Faustus, nicht in der Zelle mehr;
Das ist von alten Büchern und altem Hausrath leer.
Voll ist's von schönem schönem Bildwerk, von seltnen Schilderein,
Rings am Geräthe prangen Gold, Silber, Elfenbein.

Da hört er auf dem Vorsaal ertönen frommen Sang;
"Wie? War nicht längst verstummt hier der heilgen Lieder Klang?
Horch! Ave maris stella! Wer mag der Sänger sein?
Die Stimme klingt melodisch; herein, Gesell, herein!"

Wie Faustus freundlich öffnet, so steht ein Jüngling dort,
Von frostbewegter Lippe bebt ihm ein bittend Wort.
"Ein Schüler, Herr, ein armer, fleht ein Viaticum,
Dess lohn' Euch der Erbarmer, und geb' Euch Glück darum!"

weiterlesen =>

Internet-Magazin für Informationen + Suche

Man darf nicht etwa glauben,

daß sein Knallgasgebläse während der Haltezeiten gänzlich in Inactivität setzen konnte. Das Gleichgewicht des Ballons war nach dem Meeresspiegel berechnet worden; wenn nun aber das Land mehr lesen >>>

Schinkelsche Jugendarbeiten

Diese von Schinkel aus der Zeit von seinem fünfzehnten bis zu seinem zweiundzwanzigsten Jahre (1796 bis 1803) herrührenden Arbeiten waren früher in Berlin und über die mehr lesen >>>

Detonation im Bistro

Am Abend kam es im Imbiss an der Straße Am Jägerpark zu einer Explosion. Dabei erlitt der Betreiber des Bistro schwere Brandverletzungen und wurde in eine mehr lesen >>>

Wälder und Bücher, überall

Einsamer Baum - zersplissen ist mein Haupt, von schwarzem Wolkenwetter; Herbstwind und Regen raubt die abgestorbenen Blätter: So rag' ich ganz allein aus mehr lesen >>>

Ansprache des Königs

Eine Ansprache des Königs vom 6. März verhieß die Eröffnung des Landtags bis spätestens zu Anfang Mai, und bei dem fortwährenden Drängen auf mehr lesen >>>

Gute Nacht Blumengarten im

Doña Clara! Doña Clara! Ja, ich schwör es, ja, ich komme! Will mit dir den Reihen tanzen; – Gute Nacht, ich komme morgen. Gute Nacht! – mehr lesen >>>

Opfertod des Heiligen. Wir

von dem Besuche des Häuptlings der Kurden. Als wir auf der letzten Höhe ankamen und das Thal der Teufelsanbeter überblicken mehr lesen >>>

Wort und Lied

Und was mit Lenzgewalten durch meine Seele zieht, zu halten und zu gestalten, versagt mir Wort und Lied . . . ... mehr lesen >>>

Massenei - Sagenpfad

Ausflug zum Sagenpfad in der Massenei mit der Bornematzin, dem Gespenst am Seeligstädter Wegweiser, dem mehr lesen >>>

Russisch-Deutscher Krieg

Sachsen mußte nun bis zum Frühjahr 1814 ein neues Heer von 28,000 M. Linientruppen und 20,000 mehr lesen >>>

Montagmorgen, bleischwere

Vom Gebirge Vöglein flattern Und Wolken so blitzschnell, Gedanken durchfliegen Die mehr lesen >>>

Ferienwohnung am Stadtrand

In nur 20 Minuten gelangen Sie mit PKW oder Bus in die Innenstadt von Dresden mehr lesen >>>

Hochsommer

O Frühling, holder fahrender Schüler, Wo zogst du hin? Die Linden mehr lesen >>>

Diese Vermutung bestätigte

eintrat, erhoben sie sich, und Dohub sprach: Hier ist mehr lesen >>>

Standort Forsthaus, so finden

Waldschänke und Pension Am Forsthaus erreichen mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne deine Pläne umzusetzen.

Stimmen regen sich Und weiter reitet Herr Ulerich, Im Wald beginnt es zu düstern, Viel seltsame Stimmen regen sich, Die Abendwinde flüstern. Der Junker hört die Worte sein Gar vielfach widerklingen. Das taten die spöttischen Waldvöglein, Die zwitschern laut und singen: Die Ermittlungen gehen weiter, wie […]
Petersburg, Rio de Janeiro, Mit schwellenden Segeln, gleich riesigen Schwänen, gehen oft hintereinander zehn bis zwölf große Segelschiffe aus dem Hafen von Warnemünde, dem Außenhafen von Rostock. Das eine wendet sich nach St. Petersburg, nach Rio de Janeiro das andere; diese Brigg geht nach Messina, eine Ladung […]
Wir überlassen euch ein in welchem ihr gemeinsam schlafen könnt. Haben auch unsere Pferde Platz? Ja; es ist ein Hof an dem Hause, wo sie stehen können. Werden wir es allein bewohnen? Es soll niemand darin bleiben dürfen. Siehe, da reitet schon einer fort, um diesen Befehl zu überbringen. Wollt ihr die […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Begabtenförderung zur Ausbildung in Sprachen und anderen Fächern im Einzeltraining

Begabtenförderung

Fremdsprachenunterricht zur sprachlichen Ausbildung und Weiterbildung für Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Medizin und Informatik. Nachhilfe bzw. Lernhilfen in Sprachen und anderen Fächern für Schüler aller Klassenstufen und Schularten, Berufsschüler und Studenten, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrgangsgebühren für den individuellen Einzelunterricht an unserer Sprachenschule in Berlin

Lehrgangsgebühren

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Tätigkeitsschwerpunkte unserer Sprachschule

Tätigkeitsschwerpu

Begabtenförderung in Sprachen und anderen Fächern für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen in unserer Sprachschule oder beim Lernenden vor Ort. Prüfungsvorbereitung auf alle Sprachprüfungen, u.a. TOEFL-Test (amerikanisches Englisch), Cambridge Certificate (britisches […]